Archiv für den Autor: Thors23

Magnetbohrmaschine – schon einmal gehört?

Watt is dat eigenlich?

Mit einer Magnetbohrmaschine kann man sehr präzise bohren. Kernbohren heißt hier das Zauberwort! Doch nicht nur bohren kann man damit, sondern auch fräsen und Gewinde schneiden. Für was benötigst du diese Maschine? Lies ein wenig mehr darüber unter https://magnetbohrmaschinen.net.
Spannend finde ich es, wenn man Dinge miteinander teilt: Ideen, Wissen und vieles mehr. Deshalb: Schreibt doch mal, ob ihr Erfahrung mit so einer Magnetbohrmaschine habt – und vor allem, was ihr damit anstellt. Wie in der Werbung von Hornbach: Erzählt mal von euren Projekten.
Es gibt so vieles, was man damit anstellen kann: Spielzeug bauen, Möbel restaurieren und Deko-Artikel basteln. Ganze Einrichtungen – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Mit der Maschine spart man Zeit. Und je nach Einsatz auch Geld: Je nachdem, wie oft und für was sie genutzt wird. Präzise, aber auch grobe Bohrungen sind damit möglich. Wenn das Bohren eine Fummelei ist – erfahrungsgemäß oft – dann ist die Magnetbohrmaschine genau die richtige Wahl. In zahlreichen Handwerks-Betrieben ist sie im Einsatz. Im Straßen- oder Hausbau. In Schlossereien, und wer weiß noch, wo…
Worauf ist beim Kauf zu achten?

Zunächst ist da das Drehmoment. Das bedeutet, wie stark die Maschine ist. Stichworte wie zum Beispiel Spindeldrehzahl spielen hier eine große Rolle. Schaut mal bei Wikipedia nach. Das Drehmoment ist eigentlich DIE Kennzahl, wenn es um Bohrmaschinen geht. Ohne ein beachtliches Drehmoment kommt man nicht durch dickes Stahl. Daneben kommt die pure Leistungsangabe: Unter 700 Watt sollte man nicht gehen – damit hätte man keinen Spaß! Man wird auch im Netz viele Tutorials finden und Tricks ergattern. An dieser Stelle noch einmal der Aufruf: Schreibt etwas zu Arbeitsweise und Qualitätsmerkmalen! Jeder freut sich über Tipps und Tricks aus der Praxis. An schwer zugänglichen Stellen habe ich Probleme mit anderen Bohrmaschinen. So manches Mal habe ich schon den Tipp bekommen, ein Multitool zu benutzen. Diese haben ihre Daseins-Berechtigung – gar keine Frage! Doch von der Leistung her reicht das einfach nicht für viele der Aufgaben, für die eine Magnetbohrmaschine gemacht ist.